Film und Foto, Technik und Tipps

Bis zum Frühjahr dieses Jahres bekam man von allen Herstellern (mit unterschiedlichem Kleber) nur die eine "Einheits"-Gimbal aus fieser chinesischer Produktion, die entweder nicht zu bedienen war oder ganz streikte. Fast schon Betrug am Kunden. Ich habe sie schlichtweg entsorgt, nachdem ich mich auch mit dem Kundendienst nicht einigen konnte, als sie ausfiel. Jetzt baut DJI das richtig gute Teil. Mit Nachführung des Objektes, absolut wackelfreiem Schwenk wie von der Schiene.

Film und Foto, Technik und Tipps · 12. Februar 2019
Im Frühjahr 2018 habe ich in unserem Ort als "Fingerübung" ein paar Filmsequenzen gedreht und geschnitten. Rausgekommen ist ein kurzer Film über ein nettes Dorf zwischen Hannover und Lehrte.